"sei lenz" für SIE


Die Kraft des Herzens stärken

Der Schlüssel der Transformation von Stress ist Ihre Fähigkeit, Ihre Emotionen und Wahrnehmungen zu regulieren. Diese Kraft kommt aus Ihrem Herzen. Sie können lernen, mit Hilfe Ihres Herzrhythmus mit Ihren Emotionen und Empfindlichkeiten zurecht zukommen, selbst wenn diese sich in einem Ausbruch entladen, und können Ihr System wieder harmonisieren.

 

Sie bekommen zwar nicht die Situation in den Griff, über die Sie vielleicht keine Kontrolle haben. Aber Sie steuern Ihre Reaktion darauf, gewinnen ein neues Gefühl mit einer neuen Erkenntnis, wie sich diese Stresssituation am besten angehen lässt, und zwar schon während sie sich entwickelt.


"Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen, sie zu reiten." 

jon kabat -zinn

Sie haben mehr zu tun als Zeit, es zu tun?

Sie fühlen sich so gestresst, dass sie sich unmöglich Zeit nehmen können, etwas gegen den Stress zu unternehmen?

Stress kann ganz schnell und einfach zur Gewohnheit werden und unser Gehirn stumpft gegen die Dringlichkeit ab,

etwas zu ändern. Sie können die Hektik, den Druck oder ihr Leben nicht einfach so ändern, jedoch können Sie lernen besser damit umzugehen. Sie verändern nicht die Situation sondern steuern die Reaktion darauf.

Mehr Lebensqualität und Gesundheit sind das Ergebnis.

ich meine....        "silence" englisch; Ruhe, Stille......

"lenz" tirolerisch; Frühling....

"hab an lenz" tirolerisch; mir gehts gut, ich lass es mir gut geh´n,  ich hab´s fein, i hob an lenz ......

"sei lenz"; Neuanfang, sei der Frühling, fühle dich frisch, es geht mir einfach gut!!

"conzepts" mein Wort für Selbstregulationsstrategien, individuelle Emotionsregulation, persönliche Effektivität