Um für die Berufsgruppe der Lebens- und SozialberaterInnen höchst mögliche Klarheit und Rechtssicherheit zu erreichen, wurden von Seiten des Fachverbands der gewerblichen Dienstleister mehrere Schritte gesetzt.

Ein wichtiger Meilenstein war das umfangreiche Memorandum für Lebens-und Sozialberatung (zu finden unter Punkt 26.11.2014)

welches sämtlichen Mietgliedern bereits Ende 2014 zur Verfügung gestellt wurde.